Jules Aebi

Werke im Raum München:

Altstadt - Untergasse 23

Untergasse 23

Wohnhaus, erbaut 1. H.19. Jh. an Stelle des ehem. Abtenspeichers. Werkstattvorbau um 1890/95, "Sommerhäuschen" auf der Terrasse 1898 (Jules Aebi, Pläne sign. Robert Heusser, für Spenglermeister Jakob Straub). Unprätentiöses, frei stehendes Wohnhaus in spätklassizistischer Grundhaltung. Geknicktes Satteldach.

Bözingenstrasse 063, 63A

Bözingenstrasse 63 (2016)

Mehrfamilienhaus, erb. 1897. Über L-förmigem Grundriss errichtetes spätklassizistisches Satteldachgebäude mit Querfirst. Strassenseitig verziertes Giebeldreieck. Der Baukörper ist mit Ecklisenen eingefasst. Horizontale Gliederung der Hauptfassaden durch Gesimse u. EG-Bänderung.