Altstadt Türme - Les tours de la vieille ville

Eine Übersicht der Lage aller Objekte aus der Kategorie Altstadt Türme - Les tours de la vieille ville erhalten Sie in unserer Karte.

Halbrundturm

Brunngasse 4 (2014)

Der Halbrundturm der ehemaligen Stadtbefestigung wurde um 1295 erbaut (1. Stadterweiterung) und steht als bedeutender Kopfbau am Westende der Obergasse 4. Restauration, Umbau 1981, 2011. Auf alten Zeichnungen ist er als Rundturm dargestellt.

Käftigturm

Käftigturm und Rosiusweiher (2013)

Der Käftigturm, ein halbrund aus der Mauer hervortretender Baukörper, und der Architvturm, ein kraftvoller Vierreckturm, wurden wohl zwischen 1489 und 1548 erbaut. Sie erhielten 1858 Zinnen. 1858 Abbruch des Stadtmauerstücks zwischen Rund- und Archivturm und Bau einer Brücke über den sogenannten Herrenweiher, den letzten Rest des ehemaligen Burggrabens.

Rosius-Turm / Venner-Haas-Turm / Grosser Turm / Vierreckiger Turm

Rosius-Turm (2016)

Erbaut anfangs 15. Jahrhundert. Kraftvoller ehemaliger Wehrturm, erbaut aus Steinen der 1367 zerstörten Burg. Rustizierendes Mauerwerk, durchbrochen von schmalen Fensterschlitzen. Der Turm wird durch ein Zinnengeschoss unter steilem Pyramiddach abgeschlossen. Rückseitig mit den Häusern Obergässli 3 und Römergässli 6 zusammengebaut. Der Turm diente zweitweise aus als Gefängnis. Im 17.

Rotschettenturm / Muttiturm

Zustand 2014

Turm erneuert 1622/24 von Peter Hans Tütsch, Werkmeister; 1847 hölzerner Aufsatz zum Trocknen von Tabakblättern. Der Rotschettenturm wirkt als Blickfang am Nordostende der Altstadt. Restauration (u. a. Einbau von Fenstern im Turmaufsatz) 2000/01.

Bewertung K / Schützenswert / Baugruppe A